Der Qualifikationszeitraum für die Olympischen Spiele in Tokyo (JPN) begann für die Mehrkämpfer und Mehrkämpferinnen bereits am 01. Jänner 2019. Bedingt durch die Corona-Situation wurde die Qualifikation von der World Athletics vom 06. April bis 30. November 2020 ausgesetzt und dauert jetzt bis zum 29. Juni 2021.

Als Qualifikationslimit gelten im 10-Kampf 8350 und im 7-Kampf 6420 Punkte. Jeweils 24 Athleten und Athletinnen werden in Tokyo startberechtigt sein. Erreichen weniger 10-Kämpfer oder 7-Kämpferinnen das Limit, so wird das Starterfeld aus der aktuellen Weltrangliste nach dem 29. Juni aufgestockt.

Aktuell sind folgende 10-Kämpfer fix qualifiziert:

Damian Warner            8711 PunkteGötzis 2019
Niklas Kaul8691 Punkte Doha 2019
Maicel Uibo8604 Punkte Doha 2019
Kevin Mayer8552 PunkteLa Réunion 2020
Ashley Moloney 8492 PunkteBrisbane 2020
Lindon Victor8473 PunkteGötzis 2019
Pierce LePage8453 PunkteTalence 2019
Johannes Erm8445 PunkteGävle 2019
Kai Kazmirek 8444 PunkteRatingen 2019
Cedric Dubler8367 PunkteBrisbane 2020
Felipe Dos Santos 8364 PunkteSão Paulo 2020
(Ilia Shkurenev)                     8494 PunkteDoha 2019

Bei den 7-Kämpferinnen sind fix qualifiziert:

Katarina Johnson-Thompson6981 PunkteDoha 2019
Nafissatou Thiam6819 PunkteTalence 2019
Erica Bougard6663 PunkteDes Moines 2019
Xenia Krizsan6619 PunkteTalence 2019
Kendell Williams6610 PunkteDes Moines 2019
Verena Preiner6591 PunkteRatingen 2019
Laura Ikaunice6518 PunkteTalence 2019
Ivona Dadic6461 PunkteRatingen 2019
Carolin Schäfer6426 PunkteGötzis 2019

Somit geht es in der Saison 2021 bis Ende Juni noch um maximal 13 (12) Startplätze bei den Zehnkämpfern und um maximal 15 Startplätze bei den Siebenkämpferinnen!

Folgen Sie uns!

 

Diese Info nicht mehr anzeigen.