Volunteers 2020

Aktuelles Motto: "Schau auf dich, schau auf mich!"

Volunteers 2020

Liebe Mitarbeiterinnen und Helfer des Hypomeeting Götzis/Vorarlberg

Zu allererst hoffen wir, dass es euch und euren Familien gut geht. Wir alle erleben momentan denkwürdige Zeiten und stehen vor teilweise großen Herausforderungen.

Wir vom OK des Hypomeeting stellen schon seit einiger Zeit Überlegungen an, ob eine Durchführbarkeit unseres Meetings in der derzeitigen Situation überhaupt möglich ist. Für das heurige Jahr waren Teilnehmer aus über 30 Ländern dieser Welt zu uns eingeladen. Wir müssen feststellen, dass keines dieser Länder vom Coronavirus verschont geblieben ist. Es bestehen in vielen Ländern ähnliche Maßnahmen wie bei uns in Österreich. Dazu kommen erhebliche Reisebeschränkungen, die den internationalen Personenverkehr praktisch zum Erliegen gebracht haben.

Aus heutiger Sicht können wir als Veranstalter den Teilnehmern, Zuschauern und auch euch Helfern nicht garantieren, dass das Hypomeeting Ende Mai keine Gesundheitsgefährdung mit sich bringen würde. Da die Gesundheit jedoch absolute Priorität hat, haben wir uns entschieden, dass wir nach 45 Jahren erstmals ein Hypomeeting absagen müssen.

In vielen Ländern (z. B. Deutschland, Niederlande) gibt es schon Veranstaltungsverbote über Ende Mai hinaus. Sportgroßveranstaltungen wurden bereits abgesagt oder verschoben (z. B. Tennis French Open, GP von Monaco und Baku) und auch die Verschiebung der Olympischen Spiele wurde bekannt gegeben.

Viele unserer eingeladenen Siebenkämpferinnen und Zehnkämpfer können seit längerer Zeit kein gewohntes Training mehr absolvieren. Ohne seriöse Vorbereitung einen Spitzenwettkampf zu absolvieren würde das Verletzungsrisiko unnötig erhöhen.

Unsere Wirtschaftspartner und Geldgeber – angefangen von der öffentlichen Hand bis hin zum Einzelpersonenunternehmen – erleiden derzeit teils große finanzielle Einbußen. Hier müssen alle Kräfte zur Aufrechterhaltung des Betriebes und zum Schutz der Arbeitsplätze gebündelt werden. Ausgaben für Freizeitveranstaltungen würden mit Sicherheit auf großes Unverständnis stoßen. Wir wollen mit der Absage unseren Beitrag dazu leisten.

Wir sind überzeugt, dass die angeordneten Maßnahmen wieder zu einem normalen Alltag führen werden. Unser Ziel ist es, dass wir die 46. Ausgabe des Hypomeeting Götzis/Vorarlberg Ende Mai 2021 veranstalten werden. Unser größter Wunsch ist es, dass wir dann euch alle gesund wieder in unserem Team begrüßen dürfen.

Sportliche Grüße und blieband gsund!

Alexandra
und das gesamte OK Team - Werner, Hans, Arno, Walter, Susanne, Sophie, Markus und Michael
Hypomeeting Götzis / Vorarlberg

Folgen Sie uns!

 

Diese Info nicht mehr anzeigen.