Weil wir aber in diesen Zeiten zusammenhalten und nach vorne schauen wollen, hat sich das OK des Hypomeeting Götzis heute trotzdem zu einer etwas anderen „Siegerehrung“ im Mösle Stadion eingefunden.

Wir möchten hiermit einen Toast aussprechen...

  • ... an alle Besucherinnen und Besucher, die schon im März 2020 ihre bereits gekauften Tickets auf 2021 übertragen ließen.
  • ... an alle Siebenkämpferinnen und Zehnkämpfer - aktive sowie ehemalige Athleten - die in den letzten Tagen und Wochen so unglaublich viele emotionale Rückblicke in Form von Fotos & Videos geteilt haben. Wir sind unglaublich stolz und fühlen uns geehrt!
  • ... an alle über 400 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die jedes Jahr das Hypomeeting zu dem machen, was es ist, und von denen sich ein Großteil schon heuer bereit erklärt hat, auch 2021 wieder beim Hypomeeting mitzuarbeiten.
  • ... an alle Fotografen & Medienvertreter, die ihre besten Schnappschüsse mit uns geteilt haben und damit Erinnerungen aus 45 Jahren 'wiederbelebt' haben.

 

Ihr alle seid der Grund, weshalb wir Jahr für Jahr unser Bestes geben, die weltbesten Mehrkämpfer/innen an einem geschichtsträchtigen Ort zusammenzubringen. 

Ihr alle seid Teil des HYPOMEETING GÖTZIS und dafür wollen wir euch von Herzen DANKE sagen.

Wir können es nicht erwarten, jede und jeden Einzelnen von euch am 29. & 30. Mai 2021 wiederzusehen. In 364 Tagen werden wir so spannende, emotionale, historische und spektakuläre Wettkämpfe miterleben dürfen, wie nur selten zuvor. Da sind wir uns absolut sicher.

Wir sehen uns 2021 beim Hypomeeting Götzis / Vorarlberg!

Folgen Sie uns!

 

Diese Info nicht mehr anzeigen.