Die Veranstalterwertung der zur IAAF Combined Events Challenge zählenden Meetings wird auch nach den Weltmeisterschaften vom Hypomeeting Götzis angeführt!

  • Vor dem Saisonabschluss in Talence (FRA – 16./17. September) liegt das Hypomeeting mit 120.333 Punkten (=Summe der Punkte der Top 8-Platzierten) vor den Weltmeisterschaften in London (GBR) mit gesamt 119.600 Punkten voran.

    Die Wertung im 10-Kampf sieht mit 67.183 Punkten die WM knapp vor Götzis (66.953 Punkte).

    Im 7-Kampf wurde in Götzis mit 53.380 Punkten das beste Ergebnis aller Zeiten erzielt. In London erreichten die Top 8 der 7-Kämpferinnen 52517 Punkte - das ist das beste Ergebnis aller bisherigen Weltmeisterschaften!

  • Dahinter an dritter Stelle mit 110.337 Punkten liegt aktuell das Stadtwerke Ratingen Mehrkampfmeeting (GER),
    gefolgt von den Mannschaftsmehrkampf-EM in Tallinn (EST) mit 109.430 Punkten und
    dem TNT Fortuna Meeting in Kladno (CZE) mit 108.473 Punkten.