Wie schon im Vorfeld beim Hypomeeting Götzis/Vorarlberg Ende Mai wird das Medieninteresse auch bei den bevorstehenden Weltmeisterschaften in London enorm groß sein.

Im Zuge der Berichterstattung von diesem Großereignis der Leichtathletik wird bei den Übertragungen von den Königsdisziplinen Zehnkampf und Siebenkampf der Name Götzis immer wieder fallen und die beim Hypomeeting erbrachten Spitzenleistungen – speziell im Siebenkampf durch Olympiasiegerin Nafissatou Thiam – zum Vergleich herangezogen werden. 

Auch der ORF wird auf ORF SPORT+ live von den Weltmeisterschaften in London berichten – kommentiert von Thomas König und Dietmar Wolff, welche seit Jahren in Götzis als bewährtes Kommentatoren-Team im Einsatz sind.

  • Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT+ aus London sind außerdem via TVthek als Live-Stream zu sehen. 

Und auch das ZDF berichtet im Wechsel mit der ARD live und in Zusammenfassungen aus dem Londoner Queen Elizabeth Olympic Park, sodass Sie auch hier Ihre Stars und Favoriten von Götzis bei den Wettkämpfen verfolgen können. 

Zudem zeigen ARD und ZDF in Zusammenarbeit alle TV-Sendungen auch im Live-Stream u. a. mit dem Schwerpunkt Mehrkampf:

Kommentiert werden die Mehrkämpfe von Stefan Bier - unterstützt vom Meeting-Sieger 2009 Michael Schrader als Co-Kommentator - und Tim Tonder, welcher im Mai als Reporter im Auftrag der ARD mit einem Team beim Hypomeeting in Götzis war. Seine Berichte über die Wettkämpfe in Götzis wurden in den Sportsendungen der ARD/NDR sowohl am Samstag, wie auch am Sonntag von jeweils ca. 1,7 Mio. Zuschauern verfolgt!

Eurosport präsentiert die Titelkämpfe

  • live im TV bei Eurosport 1,
  • im Livestream im Eurosport Player und
  • im kostenlosen Live-Stream bei Eurosport.de

 

Die (LIVE)-Übertragungszeiten in ORF SPORT+, von ARD und Eurosport von den Mehrkämpfen haben wir in der Übersicht zusammengefasst.

Und in den Vorarlberger Tageszeitungen wird natürlich ebenfalls ausführlich über die Weltmeisterschaften in London berichtet.

Freuen Sie sich mit uns auf spannende Wettkampftage bei den Weltmeisterschaften in London 2017!

PS: Die Zeitpläne und Live-Resultate der Weltmeisterschaften finden Sie unter anderem auf der Homepage des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF.